All for Joomla All for Webmasters

logo 

Fahrlehrerfachschule

Stralsund

Barther Straße 69 18437 Stralsund
Telefon: 03831/265815
Mail: fahrlehrerfachschule-hst@svdv-gmbh.de

Klasse DE

Ausbildung zum Fahrlehrer der Klasse DE

Sie sind bereits erfolgreicher Fahrlehrer der Klassen BE oder ein erfahrener Berufskraftfahrer im Bereich Omnibusverkehr mit dem Ambitionen sein ganzes Fachwissen an andere interessierte Menschen weiterzugeben?

Als zukünftiger Fahrlehrer für die Klasse DE sollten Sie eine grundlegende Beziehung zu Mensch und Technik und größeren Personentransportfahrzeugen mitbringen. Die Ausbildung zum KOM- Fahrlehrer erfolgt in 280 Unterrichtseinheiten a 45 min. Gelehrt wird auf den Grundlagen in den Fächern Fahrverhalten, Pädagogik, Technik und Recht. Im Umfang enthalten sind 15 Stunden praktische Ausbildung.

Nach Abschluss der Ausbildung unterzieht sich der zukünftige KOM- Fahrlehrer einer fahrpraktischen und zwei Fachkundeprüfungen (schriftlicher und mündlicher Teil). Nach erfolgreich bestandener Prüfung wird ihm die Erweiterungsklasse DE von seiner zuständigen Verkehrsbehörde erteilt.

Erweiterungsvoraussetzungen

Vorbesitz Fahrerlaubnis Klasse BE Mind. 2 Jahre Fahrpraxis in der Klasse DE innerhalb der letzten 5 Jahre oder Sie haben 60 Fahrstunden in einer Fahrschule in dieser Klasse absolviert.

Dauer der Ausbildung

2 Monate Theorie und Praxis in Vollzeit. Sind Sie bereits im Besitz der Fahrlehrerlaubnis der Klasse CE, verkürzt sich die Gesamtausbildungszeit auf 140 Unterrichtseinheiten. Die Ausbildung zum Fahrlehrer der Klasse DE beinhaltet kein Praktikum an einer Ausbildungsfahrschule.

Kursübersicht

Preis: auf Anfrage

Kurse: auf Anfrage